Blog

Mittagsschlaf

Ja oder nein? Für Menschen mit Schlafstörungen gilt, Mittagsschlaf vermeiden. Der Körper soll sich auf den Nachtschlaf konzentrieren. Ansonsten wirkt sich ein kurzer Schlaf in der Tagesmitte nachweislich positiv aus. Konzentration, Leistungsfähigkeit und Wachheit werden in der zweiten Tageshälfte deutlich gesteigert. Aber Achtung, die Dauer soll höchstens 15 bis 20 Minuten betragen, damit eine Tiefschlafphase vermieden wird.


Über uns

Mit zwei Filialen in Köln und Bonn bieten wir unseren Kunden beste Qualität und top Beratung.

Minoritenstrasse 9-11 in Köln
Berliner Freiheit 7 in Bonn
Schlafsysteme mit Funktion