Ratgeber

Ratgeber rund um das Thema Schlaf, Bett & Gesundheit

Orthopädische Matratzen

 

Was ist eine orthopädische Matratze ?

Eine orthopädische Matratze ist eine Liegeunterlage, die den Körper entlastet und wirbelsäulenfreundlich lagert. Dieser Bergiff ist nicht geschützt, so dass jede Matratze diese Eigenschaft haben könnte. Allerdings hängt die gute Körperlagerung entscheidend von Körpergröße, -gewicht, Schlaflage und Körperkontur des Menschen ab.
Die unterschiedliche Ausprägung von Nachgiebigkeit und Stützkraft durch die verschiedenen Liegezonen innerhalb der Matratze bewirken die individuelle Anpassung an den Körper. Beispiele :




weiblich Normalgewicht
männlich Normalgewicht
Schwergewicht

 

DIE orthopädische Matratze gibt es nicht !

Allgemeingültig kann man keine Matratze als "orthopädisch" bezeichnen, lediglich abgestimmt auf den jeweiligen Schläfer kann man sich dieser Eigenschaft annähern.

Um einen Körper rückengerecht zu lagern verwendet man häufig ein Schlafsystem oder Bettsystem. Hier handelt es sich um eine aufeinander abgestimmte Kombination aus Matratze und Lattenrost.

« zurück

 


Über uns

Mit zwei Filialen in Köln und Bonn bieten wir unseren Kunden beste Qualität und top Beratung.

Minoritenstrasse 9-11 in Köln
Berliner Freiheit 7 in Bonn
Schlafsysteme mit Funktion